Welche Röcke und Hosen können Frauen mit einer A-Figur tragen:

Wählen Sie Röcke in leichter A-Form, die die Hüfte figurnah, jedoch locker umspielen. Bei kleineren A-Frauen sollte der Rocksaum bis eine Handbreite über dem Knie reichen oder knieumspielend sein. Ein Rocksaumen sollte immer an der schmalsten Stelle des Beines enden.
Vermeiden Sie enge und kurze Hosenbeine auf jeden Fall. Ihre optimalen Hosen sollten bis zur Hüfte figurnah sein und danach locker und gerade bis zum Boden fallen. Alternativ sind auch leichte Bootcut-Hosen geeignet. Kurze Hosen in jeglicher Form sind für Sie sehr unvorteilhaft. Ob Capri-Hosen, 7/8-Hosen, Bermudas oder Shorts, o.ä., diese Hosen lassen jedes Bein kürzer und kräftiger erscheinen und sehen daher leider nur an sehr schlanken, langen Beinen wirklich gut aus.